*
Menu
LOGO & SLIDESHOW
slide1-02.jpg slide2-02.jpg slide3-02.jpg slide4-02.jpg slide5-02.jpg
 

Der erste Zahnarztbesuch

Der beste erste Zahnarztbesuch für das Kind ist tatsächlich schon während der Schwangerschaft: Prophylaxe für die werdende Mutter ist Prophylaxe für das Ungeborene.

Wie schaffe ich für mein Kind die besten Voraussetzungen für gesunde Zähne?

Schon im Kleinkindalter gibt es Möglichkeiten, die Zahnentwicklung positiv zu unterstützen: wir empfehlen die erste Kontrolle beim Zahnarzt normalerweise im Alter von 3 Jahren.

Wie vermeide ich Angst meines Kindes vor dem (ersten) Zahnarztbesuch?

Kinder können innerhalb ihrer Familie am besten einen normalen, angstfreien Umgang mit dem Zahnarzt erlernen:

  • durch Teilnahme an Zahnarztbesuchen anderer Familienmitgleider lernt das Kleinkind im normalen Alltag das Umfeld in der Zahnarztpraxis kennen
  • wenn ein Familienmitglied "ich gehe zum Zahnarzt" sagt, sollte das speziell innerhalb der Familie völlig normal ausgesprochen und behandelt werden
  • aufkommende Ängste können mit Zahnarzt-Spielsituationen zu Hause verarbeitet werden

Was passiert, wenn gleich beim allerersten Zahnarztbesuch Karies diagnostiziert wird?

Auch wenn kleine Zahnschäden erkennbar sind: beim „1. Mal“ wird in unserer Ordination nicht gebohrt! Wir vereinbaren sofort einen neuen Termin und versuchen, das Kind optimal auf die Situation vorzubereiten.

Durch regelmäßige halbjährliche Kontrolle wird ein Zahnarztbesuch für Ihr Kind in Folge zur selbstverständlichen Gewohnheit und für Eltern nicht zur Belastung.


 

Parodontitis

Parodontitis (fälschlicherweise oft „Parodontose“ genannt) ist eine leider stark unterschätzte Volkskrankheit und wird geflissentlich übersehen. Parodontitis ist bei rechtzeitiger Erkennung mit Erfolg behandelbar.

Wie stelle ich fest, ob ich an Parodontitis leide?

Beginnende aber auch bereits ausgebildete Parodontitis äussert sich durch vergleichsweise leicht erkennbare Anzeichen:

  1. Zahnfleischbluten beim Zähneputzen
  2. lästiger Mundgeruch
  3. gerötetes Zahnfleisch
  4. sichtbarer Rückgang des Zahnfleisches
  5. Zahnlockerung

Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es gegen Parodontits?

Wichtigste Maßname ist die Bekämpfen der Ursache:

  1. Bakterien, die sich in Zahntaschen befinden durch regelmäßige zahnärztliche Prophylaxe (3-4 mal pro Jahr) beseitigen
  2. Zahnsteinentfernung und Glättung der Zahn- und Wurzeloberfläche

Im fortgeschrittenen Stadium sind medikamentöse Behandlung und verschiedene operative Eingriffe möglich.


 

Wahlarzt

Unsere Ordination ist eine von rund 1.500 Wahlarztordinationen in Niederösterreich (davon rund 200 im Bezirk Mödling). Dennoch ist der Begriff „Wahlarzt“ für viele Menschen unbekannt oder kann nicht recht definiert werden

Zum Begriff „Wahlarzt“

Wahlarzt ist jeder Arzt, der im niedergelassenen Bereich ärztliche/zahnärztliche Leistungen erbringt, aber keine Kassenzulassung besitzt.

Die zahnärztlichen Leistungen werden also nicht über den Krankenschein, sondern direkt zwischen Patient und Arzt verrechnet. Sie als Patient haben aber genauso das Recht, Ihre bezahlte Honorarnote der Wahlärzte bei Ihrer Krankenkasse einzureichen und bekommen 80% des Betrages rückerstattet, den die Krankenkasse für die gleiche Leistung einem Kassenvertragsarzt zahlen würde. Als Serviceleistung übernehmen wir die Weiterleitung an Ihre Krankenkasse.

Welchen Vorteil bietet unsere Wahlarztordination?

  • kurze Anmeldezeiten für einen Termin
  • für Ihre Sorgen und Nöte sind wir telefonisch immer erreichbar
  • wir nehmen uns für jeden Patienten Zeit
  • perfekt organisiertes Bestellsystem mit verlässlichen Partnern, kaum Wartezeit vor Beginn einer Behandlung
  • flexible Ordinationszeiten nach Vereinbarung, passend zu Ihrem Terminkalender
  • optimale medizinische  Versorgung mit modernen als auch bewährten Methoden
  • transparente Leistungsabrechnung
  • selbständige Korrespondenz mit Ihrer Krankenkasse (Einreichen von Behandlungsplänen und Honorarnoten)
BOTTOM
   Dr. René Sender · Franz Anderle-Platz 3 · A-2345 Brunn am Gebirge · tel: +43 (0) 2236 / 31934
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail